Rückenschmerz: Was kann dahinter stecken?

Schmerzen sind immer ein Warnsignal des Körpers, das man ernst nehmen sollte. Die fachärztliche Abklärung ist ein wichtiger Schritt, denn wenn die Schmerz-Ursache nicht behandelt wird, besteht die Gefahr, dass die Schmerzen chronisch werden. Rund 80 % aller chronischen Schmerzen betreffen den Bewegungsapparat und davon wiederum ein großer Prozentsatz den Rücken. Die gute Nachricht: Rückenschmerzen können in den meisten Fällen erfolgreich behandelt werden.

(mehr …)

Rückenschmerz: Was kann dahinter stecken?