Hilfe zur Selbsthilfe: Osteoporose-Selbsthilfegruppen

Hilfe zur Selbsthilfe: Osteoporose-Selbsthilfegruppen

In Selbsthilfegruppen finden Osteoporose- Betroffene eine Lobby, erhalten Informationsmaterial und können an Informationsveranstaltungen teilnehmen. Neben einem medizinischen Überblick über die Krankheit und Therapiemöglichkeiten werden rechtliche Fragen erörtert, Gruppendynamik und -spiele einbezogen, Bewegungs-, Entspannungsübungen und Stressbewältigung gelernt und trainiert.

Das Ziel der Osteoporose- Selbsthilfegruppen ist die „Hilfe zur Selbsthilfe“. Das bedeutet konkret: gemeinsame Entwicklung von Bewältigungsstrategien und Stressreduktion, um körperlichen und psychischen Belastungen im Zusammenhang mit der Erkrankung selbstbewusst begegnen zu können. Die Therapietreue und damit die Knochendichte und Lebensqualität werden langfristig und nachhaltig verbessert. Eine Selbsthilfegruppe ist unter anderem auch die Brücke zwischen Patient und Arzt. Sie dient als Anlaufstelle in Bezug auf Information, Aufklärung, Erfahrungsaustausch und Prävention.

Information und Schulung

Die Teilnahme bei einer Selbsthilfegruppe verbessert das Verständnis bezüglich der Erkrankung. Ein Expertenbeirat liefert unabhängige und geprüfte Informationen über Vorsorge und Therapie.

Erfahrungsaustausch

Der Austausch mit anderen Betroffenen oder Angehörigen ist ein wesentlicher Punkt der Selbsthilfe. Nur Mitbetroffene können Erfahrungen aus „erster Hand“ und Tipps weitergeben.

Beratung und Unterstützung

Die Selbsthilfegruppe bietet Hilfestellung bei der Einhaltung Ihres Therapieplanes und bei der Umsetzung Ihrer Lebensstil-Anpassungen und unterstützt Sie bei den Herausforderungen im Alltag, die eine chronische Erkrankung mit sich bringen kann.

Gemeinsame Aktivitäten

Die Gruppen bieten ein umfassendes und abwechslungsreiches Programm mit gemeinsamen Freizeitaktivitäten wie Nordic Walking, Wandern, Schwimmen, Aqua- Gymnastik, gemeinsame Ausflüge oder Kochkurse. Diese Aktivitäten werden je nach Bedarf und Interesse von den Gruppenmitgliedern organisiert.

OSTEOPOROSE SELBSTHILFE ÖSTERREICH

www.osteoporose-selbsthilfe.org
E-Mail: office@osteoporose-selbsthilfe.org
Tel.: 0316/48 32 58 60